Dienstag, 9. Juli 2013

Noch eine Idee für alte Vinyl's, Sonnenbrillen

Nachdem ich ja im letzten Post schon darüber berichtet habe, wie viele Platten auf einen IPod passen, stelle ich heute was Neues vor.
Und zwar klärt sich heute die Frage, wie viele Platten auf eine Nase passen.



Unter http://www.vinylize.com/ haben sich ein paar lustige Leute dazu entschlossen, aus Vinyls Brillengestelle zu machen.
Die Vinyls werden dafür in den entsprechenden Formen ausgestanzt und mit Brillengläsern versehen.

Leider ist eine Brille mit 300+€  nicht wirklich billig, aber schick ist es.
(Wobei ich ja klar für die Vinyls bin, die ins Ohr gehen)

Doch die von vinylize.com haben zusätzlich ein Plattenlabel mit einigen ungarischen Künstlern.
Falls es da mal zu Absatzproblemen kommen sollte holen die Brillen das sicher wieder rein.