Freitag, 14. November 2014

#SlengTengChallenge Hintergrundwissen

Socialdread vom House of Reggae Blog hat einen Trend der polnischen Reggaeszene importiert.

#SlengTengChallenge

Die Idee hat Socialdread in seinem Beitrag bereits ausführlich erklärt.

Für Fachfremde klingt Sleng Teng eher nach einem asiatischen Pfannengericht.
King Jammy produzierte den Sleng Teng Riddim als Instrumental für Artists seines Waterhouse Studios in Kingston.


King Jammy's to the World

Es war einer der ersten Riddims der hauptsächlich aus digitalen Instrumenten bestand.
Der Erfolg war überwältigend und gab der Dancehall einen Schub in die digitale Richtung, die bis heute nachwirkt.

Auf dem Riddim hatte damals 1984 Wayne Smith seine Hymne Under Me Sleng Teng auf den Riddim gevoiced und so seinen dicken Teil zum Erfolg beigetragen.

Ich empfehle euch mal die Doku von Arte:



Und das Interview von reggaeville.com mit dem KING: